Berlin Katalog, Internet-Adressen
Start-Seite Link Urteil neue Seite vorschlagen Nutzungsbedingungen / AGB Kontakt Impressum
 

 Werbung
Gestaltung und Idee:
Gestaltung von Webseiten und Produkt-Präsentationen
 
Günstige Unterkunft:
Hotels, Pensionen, Apartments
in Berlin
 
Festräume:
Fest- und Partyräume in Berin
 
 
 
Links
Linkempfehlungen
 
  

Nutzungsbedingungen / AGB

 

Die Inhalte und Dienstleistungen von www.berlin-fundus.de werden von der SuedWestWeb-Berlin.de GbR zur Verfügung gestellt und liegen den hier genannten Nutzungsbedingungen/AGB zugrunde.

Prinzipiell ist ein Eintrag in diesen Webkatalog kostenfrei.  

 

1. Anmeldung einer Website

Jeder Besitzer einer Internetseite ist berechtigt einen Eintrag für den hier abgebildeten Katalog vorzuschlagen. Seiten mit gleichem Inhalt dürfen nicht mehrfach angemeldet werden. Hierbei liegt die Verantwortung für den Inhalt der vorgeschlagenen Seite bei dem Besitzer. Es wird keine Garantie für eine Aufnahme oder eine Platzierungsänderung gegeben. Bereits aufgenommene Seiten können ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen entfernt, umplaziert oder wieder eingefügt werden.

2. Änderungen AGB und Service

Die SuedWestWeb-Berlin.de GbR behält sich das Recht vor, jederzeit die Nutzungsbedingungen (AGB) zu ändern, zu ergänzen und Anpassungen an neue rechtliche Vorgaben vorzunehmen. Der gültige Stand ist unten auf dieser Seite abgebildet. Die SuedWestWeb-Berlin.de GbR behält sich das Recht vor, ihren Service jederzeit einzustellen.

3. Seiten, die nicht angemeldet werden dürfen

Seiten mit gewaltverherrlichenden, neonazistischen und/oder faschistischen, rassistischen, diskriminierenden sowie pornographischen Inhalten werden ausgeschlossen. Gleiches gilt für alle Webseiten, die gegen geltendes Recht verstoßen. Der Betreiber des jeweiligen Angebotes/der geweiligen Internetseite ist allein verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Unfertige Seiten - sogenannte Baustellen-Seiten - werden nicht aufgenommen. Seiten mit wettbewerbswidrigen oder zweifelhaften Inhalten werden abgelehnt werden. Der Betreiber des jeweiligen Angebotes/der geweiligen Internetseite gewährleistet, dass die hier genannten Punkte berücksichtigt werden.

4. Kontinuität und Dienstbereitschaft

Dieser Dienst wird im Rahmen der auch von Dritten gegebenen technischen Möglichkeiten bereitgestellt. Eine Zusicherung jedweiliger Art in Bezug auf eine fehler- und unterbrechungsfreie Verfügbarkeit dieses Dienstes kann nicht gegeben werden.

4. Haftung

Die SuedWestWeb-Berlin.de GbR haftet nicht für Schäden, Folgeschäden oder Verluste die direkt oder indirekt durch die Nutzung oder Nichtnutzung dieser hier zur Verfügung gestellten Dienste und Dienstleistungen unmittelbar oder mittelbar entstehen oder entstehen können.
Falls eine angemeldete Website gegen das Wettbewerbsrecht, gewerbliche Schutzrechte Dritter oder andere Gesetze bzw. Verordnungen verstößt, wird die SuedWestWeb-Berlin.de GbR durch den Betreiber/Besitzer der entsprechenden Website von sämtlichen Schadensersatzansprüchen, Haftungsansprüchen und daraus resultierenen Kosten/Strafgelder freigehalten/schadfrei gehalten.

5. Distanzierung

Da die SuedWestWeb-Berlin.de GbR keinerlei Einfluss auf verlinkte Seiten hat, distanziert sich die SuedWestWeb-Berlin.de GbR hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller verlinkten Seiten.

6. Recht der Bundesrepublik Deutschland

Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Als Gerichtsstand wird, soweit zulässig, 14169 Berlin-Zehlendorf vereinbart. Die Betreiber übernehmen keine Haftung für die Vereinbarkeit dieser Informationsseiten mit den rechtlichen Bestimmungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

7. Mitteilungen

Sämtliche Mitteilungen können per E-Mail oder auf dem Postwege übermittelt werden.

8. Speicherung von Daten

Die SuedWestWeb-Berlin.de GbR behält sich das Recht vor, alle im Rahmen der Geschäftsbeziehungen erforderlichen personenbezogenen Daten eines Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten.

9. Salvatorische Klausel

Eine Unwirksamkeit eines oder einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftbedingungen - AGB berühren nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.
An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.  

Berlin, der 10.09.2006  

 

zur Start-Seite